VEREIN GEDENKSTÄTTE KZ ENGERHAFE E.V.

 

 
  
     Das historische Pfarrhaus

Das Fest
Quelle: taz - 18.10.2014
zum Artikel ...

 

Gang gegen das Vergessen / Bewegend und emotional
Quelle: Heimatblatt - 22.10.2014
zum Artikel ...

 

Thema lässt die Schüler nicht los
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 21.10.2014
zum Artikel ...

 

Bewegende Worte von den Angehörigen
Quelle: Ostfriesischer Kurier - 20.10.2014
zum Artikel ...

 

"Das Andenken muss wach gehalten werden"
Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 20.10.2014
zum Artikel ...

 

Für einige war der "Marsch der Gefangenen" sehr schwer
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 20.10.2014
zum Artikel ...

 

Bewegende Begegnungen nach 70 Jahren
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 20.10.2014
zum Artikel ...

 

Gemeinsam wurden Angehörige von KZ-Opfern gesucht
Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 14.10.2014
zum Artikel ...

 

Angehörige von Opfern kommen zur Gedenkfeier nach Engerhafe
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 11.10.2014
zum Artikel ...

 

Angehörige der Opfer kommen nach Engerhafe
Quelle: Ostfriesischer Kurier - 09.10.2014
zum Artikel ...

 

Angehörige der Opfer reisen aus weiten Teilen Europas an
Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 09.10.2014
zum Artikel ...

 

11 von 188
Quelle: Weser Kurier - 05.10.2014
zum Artikel ...

 

Bremer Autorin begegnet Nachfahren von KZ-Opfern
Quelle: Weser Kurier - 12.09.2014
zum Artikel ...

 

Fast vergessene Opfer der Vergessenheit entrissen
Quelle: Ostfriesischer Kurier - 30.09.2014
zum Artikel ...

 

Autorin stellte Buch über KZ-Opfer vor
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 29.09.2014
zum Artikel ...

 

Zehn Opfer haben nun ein Gesicht
Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 29.09.2014
zum Artikel ...

 

Umzugswagen erinnert an düsteres Thema
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 27.08.2014
zum Artikel ...

 

Zeitzeugenbericht hinterließ nachhaltigen Eindruck
Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 02.07.2014
zum Artikel ...

 

"Ich habe mich von den Nazis vereinnahmen lassen"
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 27.06.2014
zum Artikel ...

 

Das "Warum?" beschäftigt viele Schüler
Quelle: Ostfriesischer Kurier - 26.06.2014
zum Artikel ...

 

Innenminister enthüllte Gedenkstein für Mahnmal
Erinnerung, die in die Zukunft weist

Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 21.06.2014
zu den Artikeln ...

 

Mahnmal in Aurich enthüllt
"Zeigen Sie ruhig ein bisschen Courage"

Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 21.06.2014
zu den Artikeln ...

 

Innenminister enthüllt Mahnmal
Ein Zeichen gegen die Verblendung

Quelle: Ostfriesischer Kurier - 21.06.2014
zu den Artikeln ...

 

Mahnmal für ein "waches Gewissen"
Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 13.06.2014
zum Artikel ...

 

Wenn sich das V als Kreuz im Wasser spiegelt
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 13.06.2014
zum Artikel ...

 

Erinnerung als Mahnung an die Zukunft
Quelle: Ostfriesischer Kurier - 13.06.2014
zum Artikel ...

 

Parlamentspräsident wird Schirmherr
Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 02.05.2014
zum Artikel ...

 

Erschüttert vom Schicksal der Gefangenen
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 02.05.2014
zum Artikel ...

 

Mahnmal in Aurich errichtet
Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 27.03.2014
zum Artikel ...

 

Gelbes Mahnmal im Sandhorster Wald
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 27.03.2014
zum Artikel ...

 

Vortrag über KZ Engerhafe
Quelle: Sandhorster Kirchenblatt- Februar 2014
zum Artikel ...

 

Ein Stück Würde zurückgeben
Quelle: Ostfriesischer Kurier - 29.01.2014
zum Artikel ...

 

Die Zweifel haben ihn jahrelang gequält
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 28.01.2014
zum Artikel ...

 

Bundesweit beispielhaft
Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 27.01.2014
zum Artikel ...

 

Auch nach 73 Jahren sind viele Fragen zu ihrem Tod offen
Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 24.01.2014
zum Artikel ...

 

Veranstalter wollen dem Grauen ein Gesicht geben
Quelle: Ostfriesischer Kurier - 18.01.2014
zum Artikel ...

 

Wir geben dem Grauen ein Gesicht
Quelle: Ostfriesen-Zeitung - 18.01.2014
zum Artikel ...

 

Sie starb an ihrem 18. Geburtstag
Quelle: Ostfriesische Nachrichten - 18.01.2014
zum Artikel ...

nach oben ...
 

Verein Gedenkstätte KZ-Engerhafe e.V. - Kirchwyk 5 - 26624 Engerhafe